Sulz Zimmerner Tal: Stadt Sulz am Neckar

Seitenbereiche

Sulz Zimmerner Tal

Hauptbereich

Von Sulz ins Zimmerner Tal

44,6 km | 3,5 Stunden | Aufstieg: 519 m

Zwei Klöster und eine Hochebene. Von Sulz ausgehend führt die mittelschwere Tour über das Mühlbachtal zu den ehemaligen Klosteranlagen Kirchberg und Bernstein; über das Zimmerner Tal und den Kirnberg geht es weiter nach Brittheim. Ab Trichtingen führt die Tour auf dem Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg durch Bochingen und Sigmarswangen wieder nach Sulz zurück. Ein Mountainbike wird empfohlen.

  • Startpunkt: Sulz - Bahnhof
  • Sehenswürdigkeiten: Waldhornbrücke, Kloster Kirchberg, Burgruine Albeck
  • Weitere Infos, Karten und Downloads finden Sie hier.

Ein Platz, der Geschichte atmet

Der Marktplatz in Sulz am Neckar eignet sich zum Einkaufen und Einkehren

Nach einem großen Stadtbrand wurde 1794 der Marktplatz in Sulz am Neckar neu gestaltet - mit einem rautenförmigen Grundriss und einem Marktbrunnen im Zentrum. Heute bietet er zahlreiche Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Das denkmalgeschützte Rathaus liegt zentral und ist mit dem Bürgerbüro sowie der Tourist Information erste Anlaufstelle für Bürger und Gäste. Ein Fahrradhändler mit Radservice hilft Ihnen bei Reparaturen und Wartung. Falls Sie noch Bekleidung oder Zubehör benötigen, können Sie aus einem großen Angebot wählen.

Tipp: Fotos von zahlreichen Sehenswürdigkeiten, virtuelle Rundgänge und Webcams finden Sie bei #sulz360

Sole Freizeitbad Susolei

Das Sulzer Sole Freizeitbad mit seinem einzigartigen Solewasser, einer 58 Meter langen Wasserrutsche, Beach-Volleyball-Anlage, Kiosk mit gut-bürgerlicher Küche und natürlich mehreren Schwimmbecken sowie großer Liegewiese ist der ideale Ort für eine Erholungspause von Ihrer Radtour.

Tipp: Fotos von zahlreichen Sehenswürdigkeiten, virtuelle Rundgänge und Webcams finden Sie bei #sulz360

Freizeitbad "SUSOLEI"
Jahnstraße 5
72172 Sulz am Neckar
Telefonnummer: 07454 6282

Besuchen Sie das Susolei auch auf Facebook: www.facebook.com/susolei/