Horb TälerTour: Stadt Sulz am Neckar

Seitenbereiche

Horb TälerTour

Hauptbereich

TälerTour

49,0 km | 5,0 Stunden | Aufstieg: 807 m

Es geht westlich dem Neckartal und Dießener Tal entlang, tangiert einige Talhänge wie auch Hochflächen mit sagenhafter Fernsicht. Es ist eine sportlich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Route mit dem Schwerpunkt auf unbefestigten Waldwegen. Schöne Aussichten ins Neckartal mit seinen Seitentälern, Schwäbische Alb und Schwarzwald wechseln sich ab mit langen, teilweise sehr steilen Anstiegen und rasanten Abfahrten, je nach Tourrichtung. Wildromantische Täler und ruhige Naturecken versprechen puren Genuss der Naturschönheiten, kombiniert mit konditioneller und sportlicher Herausforderung.

  • Startpunkt: Bahnhof Horb am Neckar
  • Sehenswürdigkeiten: Naturschutzgebiet Osterhalde, Burgruine Hohendießen, Grillplatz „Jakobshütte“
  • Weitere Infos, Karten und Downloads finden Sie hier.
''